Toddy Cold Brew System

 

An heissen Tagen darf's auch mal kalter Kaffee sein. Das einfachste und Preis-/Leistungsmässig sinnvollste Gerät um kalten Kaffee zu brühen ist der Toddy. Klar es gibt (deutlich!) schönere Apparaturen und Brühgeräte. Aber der Toddy ist zweckmässig. Darum lieben wir ihn. Der Toddy kommt komplett mit einem runden Filter (mehrfach verwendbar) und der Glaskaraffe.

Der Toddy ist sehr einfach zu verwenden. Einfach etwas Wasser rein, Kaffee rein und auffüllen mit mehr Wasser. Fertig ist nach 12 Stunden ein Kaffee-Extrakt. Genaugenommen geht's so: 

 

Einen Beutel (333g) Filterkaffee grob mahlen (Filtermahlgrad). 

 

  1. Behälter deponieren, wo er nicht stört.
  2. Zapfen von unten und runder Filter von oben in den Behälter.
  3. 300ml Wasser rein.
  4. Die Hälfte des Pulvers rein (ca. 166g).
  5. 600ml Wasser vorsichtig reingiessen und das Pulver so gut wie möglich befeuchten.
  6. Das restliche Pulver rein (nochmals ca. 166g).
  7. Nochmals 600ml Wasser vorsichtig reingiessen und das Pulver so gut wie möglich befeuchten. Sollte am Ende noch Pulver nicht nass sein, dann mit einem Löffel reindrücken bis alles nass ist.
  8. Decken und 12 Stunden stehen lassen, nicht rumtragen.
  9. Nach 12 Stunden Zapfen raus und Kaffeekonzentrat in die Karaffe auslaufen lassen. Fertig.

Wichtig: Es geht darum den Filter nicht zu verstopfen. Deshalb auch nicht rühren.

 

Das Konzentrat kann 2 Wochen gekühlt aufbewahrt werden. Am besten schmeckt der Kaffee mindestens zur Hälfte aufgefüllt mit Milch oder kalten Wasser. Auch heisses Wasser geht problemlos (für eilige Leute am Morgen...)

 

Viel Spass damit! 

 

CHF 109.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • Bestellt bis Sonntag, Versand am Montag

Kontakt

Alle Kontaktdaten auf einen Blick

Telefon, SMS und WhatsApp: +41 76 202 17 71

E-Mail: info@kafischmitte.ch

Soziale Medien

Erfolge

VERSAND

Bestellungen bis Sonntag werden am Montag verarbeitet und am Dienstag versandt.
Versandkosten sFr. 9.80 / Gratislieferung ab sFr. 150.00

NEWSLETTER

Unser Newsletter erscheint alle paar Monate, wenn wir Zeit, Lust und etwas Wesentliches zu berichten haben.  Kein Spam! Der Newsletter ist immer informativ, ehrlich, fundiert und enthält viel Hintergrundwissen zum Thema Kaffee.