Der Kaffeekalender: Von der Ernte bis zum Verkauf

Wir haben uns mal hingesetzt und einen Kaffeekalender erstellt. So ist für Sie einfach und schnell ersichtlich wie die Saisonalität bei Kaffee funktioniert. Rund um unseren Globus wird jederzeit Kaffee geerntet, verschifft und geröstet.  Der Kaffee aus den unterschiedlichen Ländern ist aber nicht immer frisch. Es lohnt sich darauf zu achten, wann der Kaffee geerntet und in Europa eingetroffen ist.

 

Qualitätsbewusste Röster kennen natürlich die Wichtigkeit der Saisonalität bei Rohkaffee. Je älter Rohkaffee wird umso mehr nimmt die Frische und damit die Süsse, Klarheit, Spritzigkeit etc. ab. Dennoch kaufen Röstereien oftmals aufgrund der Einfachheit einen zu grosses Lagerbestand. Manchmal gewähren Händler auch Preisnachlässe auf Kaffees, die bereits älter sind und das Lager blockieren. Auch hier greifen Röster gerne zu was natürlich auf kosten der Qualität geht und keine gute Idee ist. Natürlicht existieren auch Röstereien, die Saisonalität beachten. Das ist allerdings (und leider) herzlichst selten. 

Ein Beispiel: Ein Kaffee aus Panama ist im Sommer und Herbst frisch. Im Februar oder März wird derselbe Kaffee jedoch schon deutlich gealtert und geschmacklich schlechter sein. Es lohnt sich als anspruchsvoller Konsument auf die Saisonalität des Kaffees zu achten. Im Februar oder März kauft Ihr besser saisongerechten Kaffee aus Brasilien, Kolumbien oder Ecuador. Hier hilft unser Kaffeekalender zur besseren Orientierung. Viel Spass damit. 

 

Übrigens: Wir haben in den letzten Wochen Muster verkostet aus Guatemala, Nicaragua und Panama. Diese Kaffees kaufen wir ein und schicken sie demnächst auf die Reise zu uns resp. sie sind schon unterwegs. Wir sind also voll im Zeitplan des Kaffeekalenders. ;-)

 

Hier geht's zum Kaffeekalender.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

Soziale Medien

Erfolge

VERSAND

Bestellungen bis Sonntag werden am Montag verarbeitet und am Dienstag versandt.
Versandkosten sFr. 9.80 / Gratislieferung ab sFr. 150.00

NEWSLETTER

Unser Newsletter erscheint alle paar Monate, wenn wir Zeit, Lust und etwas Wesentliches zu berichten haben.  Kein Spam! Der Newsletter ist immer informativ, ehrlich, fundiert und enthält viel Hintergrundwissen zum Thema Kaffee.